Programm 2016/17

So 5. Feb. 2017 Bernd Gieseking
So 12. März 2017 Inka Meyer

So 14. Mai 2017 Sabine Wackernagel & Martin Lüker

Login

photos 1

Bild069

 

Suchen

Gäste

Aktuell sind 3 Gäste und keine Mitglieder online

Literaturkreis

Der Literaturkreis im kulturzug bebra trifft sich zweimal im Monat:  An jedem zweiten und vierten Dienstag um 15 Uhr im Lesesaal der neuen Schul- und Stadtbücherei, Brüder-Grimm-Grundschule Bebra, Luisenstraße.

Vielleser*innen diskutieren über ausgewählte Lektüre. Gemeinsame Aktivitäten wie Kino- oder Theaterbesuche, Vorträge oder Exkursionen können sich anschließen. Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen.


Nähere Informationen gibt es unter Telefon 06622 36 28 bei Frau Knierim, per E-mail (info(at)kulturzug.de)
oder in der HNA unter "Veranstaltungen, Termine".

 

Zurzeit lesen wir: Nina Sedano, Die Ländersammlerin
Nächstes Treffen: 13.09.2016, 15 Uhr

 



Seit Bestehen des Literaturkreises wurden u. a. folgende Werke gelesen und diskutiert:

  • T. C. Boyle, Wassermusik
  • T. C. Boyle, Willkommen in Welville
  • Minette Walters, Die Bildhauerin
  • Martin Walser, Verteidigung der Kindheit
  • Martin Walser, Brandung
  • Martin Walser, Die "Sonntagsrede"
  • Jurek Becker, Jakob der Lügner
  • T. C. Boyle, América
  • John Irving, Die wilde Geschichte vom Wassertrinker
  • Ruth Horst, Tau und Asche
  • Javier Mariás, Mein Herz so weiß
  • Thomas Mann, Mario und der Zauberer
  • Thomas Mann, Der Tod in Venedig
  • Thomas Mann, Lotte in Weimar
  • Sigrid Damm, Christiane und Goethe
  • Heinrich Mann, Die Jagd nach Liebe
  • M. Reich-Ranicki, Mein Leben
  • Robert Schneider, Schlafes Bruder
  • Kazuo Ishiguro, Was vom Tage Übrigblieb
  • t'Hart, Das Wüten der ganzen Welt
  • Bernhard Schlink, Der Vorleser
  • David Guterson, Schnee, der auf Zedern fällt
  • Friedrich Christian Delius, Der Spaziergang von Rostock nach Syrakus
  • T. C. Boyle, Riven Rock
  • Anne Michaels, Fluchtstücke
  • Hermann Hesse, Siddhartha
  • Hermann Hesse, Narziß und Goldmund
  • Italo Calvino, Wenn ein Reisender in einer Winternacht
  • Friedrich Schiller, Die Räuber
  • Milan Kundera, Die Unwissenheit
  • Emine Sevgi Özdamar, Die Brücke vom Goldenen Horn
  • Renan Demirkan, Schwarzer Tee mit drei Stück Zucker
  • Gebr. Grimm und andere, Märchen
  • Alessandro Baricco, Seide
  • Paulo Coelho, Der Alchimist
  • John Steinbeck, Die Straße der Ölsardinen
  • Rafik Schami, -Milad- Von einem, der auszog um einundzwanzig Tage satt zu werden
  • Patrick Süskind, der Kontrabaß
  • Jostein Gaarder, Sofies Welt
  • Wilhelm Genazino, Ein Regenschirm für diesen Tag
  • Arundhati Roy, Der Gott der kleinen Dinge
  • Siba Shakib, Nach Afghanistan kommt Gott nur noch zum Weinen
  • Philip Roth, Der menschliche Makel
  • Susan Vreeland, Das Mädchen in Hyazinthblau
  • T. C. Boyle, Der Samurai von Savannah
  • Inge und Walter Jens, Frau Thomas Mann
  • Stefanie Zweig, Nirgendwo in Afrika
  • Ljudmila Ulitzkaja, Ein fröhliches Begräbnis
  • Erich Hackl, Sara und Simón
  • Siegfried Lenz, Deutschstunde
  • Siegfried Lenz, Die Klangprobe
  • Alessandro Baricco, Novecento
  • Alessandro Baricco, Oceano Mare
  • Friedrich Schiller, Kabale und Liebe
  • Sigrid Damm, Das Leben des Friedrich Schiller
  • Nagib Machfus, Anfang und Ende
  • Nagib Machfus, Zwischen den Palästen
  • Nagib Machfus, Palast der Sehnsucht
  • Nagib Machfus, Zuckergäßchen
  • Volkmar Braunbehrens, Mozart in Wien
  • Paul Auster, Die Brooklyn Revue
  • Philip Roth, Jerdermann
  • Victor Hugo, Die Elenden
  • Philippe Claudel, Die grauen Seelen
  • Amos Oz, Eine Geschichte von Liebe und Finsternis
  • Daniel Kehlmann, Die Vermessung der Welt